Bertram Gugel: Video Everywhere. Der unersättliche Hunger von Plattformen und Nutzern nach Bewegtbild

Vortrag von Bertram Gugel – “Video Everywhere. Der unersättliche Hunger von Plattformen und Nutzern nach Bewegtbild” – am 05. März 2015 beim Grundversorungs 2.0 Lab am Cent­re for Di­gital Cul­tu­res, Leuphana Universität Lüneburg.

Ankündigung
Betram Gugel widmet sich in seinem Vortrag dem Thema der videobasierten Kommunikation und ihrer Herausforderungen. Dazu gibt er einen Überblick über den aktuellen Markt, neue Kunden und die Positionierung der Anbieter. Im Fokus steht dabei die Frage “Mobile eats TV?!”. Er beschreibt den Wandel der Kommunikation anhand neuer Verbreitungs- und Darstellungsformen (Show don’t tell / Au­di­ence De­ve­lop­ment – Fans statt Pu­bli­kum / New Me­dia Rock­stars – Er­leb­nis­wel­ten in So­ci­al Me­dia). Schließlich schreibt er die vor­ge­stell­ten Trends in die Zu­kunft fort und gibt Den­k­an­rei­ze für mögli­che Ent­wick­lun­gen in den nächs­ten Jah­ren.

Bertram Gugel hat Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Me­di­en­wis­sen­schaft an der Uni­ver­sität Leip­zig stu­diert und für Axel Sprin­ger und die Deut­sche Te­le­kom ge­ar­bei­tet. Als un­abhängi­ger Be­ra­ter hilft er Fir­men im In­ter­net-TV- und On­line Vi­deo-Um­feld bei der Pro­dukt­kon­zep­ti­on und Stra­te­gie­ent­wick­lung. Seit 2005 schreibt er in sei­nem Blog Digitaler Film über die Schnitt­stel­le von TV, Film und In­ter­net und die dar­aus ent­ste­hen­den Her­aus­for­de­run­gen, Chan­cen und Möglich­kei­ten. Im Spe­zi­el­len beschäftigt er sich mit Vi­deo­an­ge­bo­ten im In­ter­net so­wie Trends und Ent­wick­lun­gen der on­line Vi­deo­in­dus­trie. Zu sei­nen jüngs­ten Veröffent­li­chun­gen gehört: YouTube im Kreuzfeuer. Facebook, Twitter, Twitch und Snapchat greifen an.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>